Peter Trapp

Peter Trapp

Professor für Sichere Systeme

Hochschule München

Biographie

Nach meinem Studium der Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Hochschule Ingolstadt schrieb ich meine Doktorarbeit im Bereich der Performance Optimierung von Telekommunikationsnetzen an der De Montfort University, Leicester (UK).

Meine berufliche Expertise in der IT-Sicherheit begann mit der Architektur und Entwicklung von verteilten Systemen. Hierbei betreute ich als Product IT-Security Specialist alle IT-sicherheitsrelevanten Aspekte. Weiterhin kümmerte ich mich um die Implementierung von sicheren Kommunikationspfaden und Updatestrategien.

Anschließend war ich CISO Office im Bereich IT Security Threat Treatment tätig und beschäftigte mich mit der strategischen und technischen Abwehr von IT-Sicherheitsangriffen im Bankenumfeld.

Zum 01.10.2017 wurde ich auf das Lehrgebiet “Sichere IT-Systeme” berufen. Dort führte ich erfolgreich regelmäßige Capture-the-Flag Events ein, betreue die IT-Sicherheit Ringvorlesung, bei welcher externe SprecherInnen Ihre Kenntnisse aus der Berufswelt weitergeben. Weiterhin betreue ich die Zusatzqualifikation Betrieblicher Datenschutz und bin Studiengangsverantwortlicher, PK-Vorsitzender und Studienfachberater für den Master IT-Sicherheit. Meine Lehre wird durch meine regelmäßige Zusammenfassung der aktuellen Security News ergänzt und erweitert die technischen Aspekte der Veranstaltung um politische und ethische Fragestellungen.

Interessen

  • Sichere IT-Systeme
  • IT-Sicherheit
  • Cyber Defense
  • Ethical Hacking
  • Ökosystem der IT-Sicherheit
  • Politische und ethische Fragestellungen rund um die IT-Sicherheit

Bildung

  • PhD in Software Engineering, 2011

    De Montfort University, Leicester, UK

  • Dipl.-Ing. (FH) Elektro- und Informationstechnik, 2005

    Technische Hochschule Ingolstadt

Security News

0x15 KW 0x12 - Viel zu lang und doch spannend!

Diesmal mit:

  • Drive-by exploits
  • Dead Or Alive
  • 5 Tage? Das sind mal locker 230.000€
  • Staaten mit Demokratiedefiziten — Vergiftete Beigabe
  • Scraping-Abgriffe sind doch normal
  • lässt sich … weitgehend problemlos fälschen

und wie Hacker sich um unsere Gesundheit kümmern können.

0x15 KW 0x10 - Finding Vulnerable Features is Straightforward

Diesmal mit:

  • Wer profitiert mehr, der Anwender oder der Angreifer. Die Frage ist alt und nicht allgemeingültig zu beantworten.
  • Wie nur 10? Mach’ mal besser 20…
  • Einem Wechsel von Grau zu Gelb
  • Ich will dich nicht nur ruinieren; ich will auch dein Wissen
  • beperkte beschikbaarheid op de voorverpakte kaas

und … komm’ doch zu uns; wir kaufen deine Firma; OK, dann gehen wir vor Gericht …

0x15 KW 0x0F - Geh' mal besser Geld ausgeben...

Diesmal mit:

  • Heute schon Besuch bekommen?
  • has not released and will not release
  • und dem Gegenteil: While its dead its still alive!
  • Eine Regelung ist zwar gut, aber…
  • Nicht kleckern sondern glotzen. Wir verdreifachen die Zahlung…

und die Daten sind zwar öffentlich; aber wer betroffen ist, das wissen wir auch nicht…

Security Bites

Glossar zu den Security News und - Bites

Hinweis: Die Liste ist bei weitem nicht vollständig und wird es wohl nie werden. Sollte jedoch etwas offensichtliches fehlen schreiben Sie mich bitte an. Das gleiche gilt natürlich auch wenn Sie Fehler finden ;)

Diverse Links

Hierbei handelt es sich in erster Linie zum Ökosystem der IT-Sicherheit. Hierbei handelt es sich weniger um Lehr-/Lernmaterial.